#1 WARUM SIND WIR SO? von henout 03.05.2013 21:18

avatar

Ibrahim ibn Adham (rh) sagte, als er nach dem Vers: „Bittet Mich; Ich will eure Bitte erhören.“ (40:60) gefragt wurde, und die Leute sagten: „Wir bitten Ihn, aber unsere Bitten werden nicht erhört.“, folgendes:

Ihr kennt ALLAH (swt.), doch ihr gehorcht Ihm nicht.
Ihr rezitiert den Qur’an, doch ihr handelt nicht gemäss diesem.
Ihr kenn den Schaitan, doch ihr fahrt fort ihm beizupflichten.
Ihr behauptet den Gesandten ALLAH’s (saw.) zu lieben, doch ihr verlasst seine Sunna.
Ihr behauptet das Paradies zu lieben, doch ihr arbeitet nicht dafür.
Ihr behauptet euch vor dem Feuer zu fürchten, doch ihr hört nicht auf zu sündigen.
Ihr sagt „Gewiss der Tod ist wahr“, doch ihr hab nichts dafür vorbereitet.
Ihr beschäftigt euch mit den Fehlern von Anderen, doch ihr schaut nicht auf eure eigenen Fehler.
Ihr esst die Nahrung, mit der euch ALLAH (swt.) versorgt, doch ihr seid ihm nicht dankbar.
Ihr begrabt eure Toten, doch ihr habt nicht auf die Lektion geachtet. (ibn Rajab)

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz