#1 Periode von marocoujdia 10.09.2009 23:20

Ich habe eine Frage an euch vieleicht kann mir jemand helfen

Ich habe ein großes Problem diesen Monat habe ich meine Periode schon seit 12 Tagen , ich weiß selber das es nicht normal ist deswegen habe ich auch morgen einen Termin bei der Frauenärztin. Ich hoffe inschallah das da nicht schlimmes ist.

Aber jetzt meine Frage da ich ja die ganze Zeit nicht fasten konnte wollte ich wissen ab wann muss ich wieder Fasten muss obwohl ich weiter Blute es gibt einen bestimmten Zeitraum wenn man den überschreitet dann ist das im Islam nicht mehr die normale Periode sondern Krankheit aber ich kenne das nur für das Gebet weil da weiß ich da sind es 15 Tage
aber wie ist das mit dem Fasten? Ich währe euch dankbar wenn mir jemand helfen könnte.

#2 RE: Periode von oumubenet 10.09.2009 23:30

avatar

es gibt eine hadith darüber im sahih al bukhari aber da gings ums beten da wurde unser prophet gefragt wegen genau dem selben problem er antwortete das es dann kein eperiode mehr wäre sondern eher als krankheit angeshen würde,man soll sich waschen und weiter beten.
ich such dir den hadith mal raus

#3 RE: Periode von marocoujdia 10.09.2009 23:31

danke dir aber geht das auch fürs Fasten

#4 RE: Periode von oumubenet 10.09.2009 23:50

avatar

hab hier was gefunden geht um die menstruation in ramadan vielleicht ist da was dabei ,muss aber zugeben das ich noch nicht alles gelesen habe

http://www.scribd.com/doc/3467582/60-fra...-und-Wochenbett

#5 RE: Periode von YEMMA 10.09.2009 23:53

Ich hab das auch in ausgedruckter Form, war auch gerade für dich am schauen. Schau mal unter Frage 4.

Danke Oumu für das Posten

#6 RE: Periode von marocoujdia 11.09.2009 00:15

Danke Oumu für deine Mühe möge Allah dich dafür belohnen

Also nach Frage 4 zu beurteilen soll ich erst wieder fasten wenn ich komplett rein bin ok dann werde ich warten und erstmal morgen schauen was die Ärztin sagt

Oh man Leute das ist sowas von doof alle fasten und ich warte jeden Tag darauf das ich rein bin

#7 RE: Periode von oumubenet 11.09.2009 00:24

avatar

wa iyaki hab ich gern gemacht!

ich wollte gerne meine pille durchnehmen damit ich ramadan durchfasten kann ,aber mein mann wollte nicht er ist der meinung das es keine dringlichkeit hat das ich es so mache ( ich wolle ja nur nicht nachfasten was ja auch stimmt ) und ich würde allah in seiner natur reinpfuschen deswegen hab ichs sein lassen.muss aber erst dienstag essen das heisst mein l3id ist schon dienstag

#8 RE: Periode von Nora 11.09.2009 13:25

Zitat von oumubenet
wa iyaki hab ich gern gemacht!

ich wollte gerne meine pille durchnehmen damit ich ramadan durchfasten kann ,aber mein mann wollte nicht er ist der meinung das es keine dringlichkeit hat das ich es so mache ( ich wolle ja nur nicht nachfasten was ja auch stimmt ) und ich würde allah in seiner natur reinpfuschen deswegen hab ichs sein lassen.muss aber erst dienstag essen das heisst mein l3id ist schon dienstag



Ja ich sehe das auch so wie dein Mann. Eine liebe Freundin von mir nimmt diesen Ramadan die Pille durch, hab ihr davon abgeraten, da es wie schon gesagt, alles ,, Natur " ist.
Naja, das muß jede für sich entscheiden.

@ marocoujdia, das hört sich garnicht gut an....allahi schafi süße !

#9 RE: Periode von nouri07 11.09.2009 15:02

Zitat von oumubenet
wa iyaki hab ich gern gemacht!

ich wollte gerne meine pille durchnehmen damit ich ramadan durchfasten kann ,aber mein mann wollte nicht er ist der meinung das es keine dringlichkeit hat das ich es so mache ( ich wolle ja nur nicht nachfasten was ja auch stimmt ) und ich würde allah in seiner natur reinpfuschen deswegen hab ichs sein lassen.muss aber erst dienstag essen das heisst mein l3id ist schon dienstag



das wollte ich auch machen,da hat meine mutter in der moschee nachgefragt
und ist das selbe gesagt wurden das es haram ist

#10 RE: Periode von marocoujdia 11.09.2009 23:37

So heute war ich beim Arzt und habe mich untersuchen lasse sie sagte alles inordnung hat mir Pillen aufgeschrieben damit ich aufhöre zu bluten. Und wisst ihr was mit Allahs Hilfe habe ich auch ohne diese Pillen genommen zuhaben sofort nach dem Arztbesuch nicht mehr geblutet.

Das beste ist ja wenn die Ärztin sagt ist alles in Ordnung ähhh habe ich gedacht ich habe mir doch nichts eingebildet irgend was muss doch gewesen sein aber egal elhamdulillah kann ich morgen wieder fasten inschallah

Nora@ danke

#11 RE: Periode von Sumi 12.09.2009 00:34

avatar

Elhamdullillah Süße!! Hauptsache es geht dir wieder besser!!

#12 RE: Periode von Hbiba 12.09.2009 01:25

Alhamdulilah, das ist schön.

#13 RE: Periode von YEMMA 12.09.2009 03:24

Alhamdu'llilah Schnucki. Sabr hat sich ausbezahlt.

Also zumVerschieben der Periode: Ich hab in meinen Islam-Unterlagen irgendwo eine Fatawa genau darüber. Da hieß es drin: Es ist erlaubt, wenn du es nimmst um deine Glaubenspflicht zu verrichten. Darfst du aber nur, wenn durch Einnahme zB der Pille deine Gesundheit nicht beeinträchtigt wird.
Das machen viele, gerade wenn es um die Hajj geht.

Ich werd die Fatawa euch inscha'allah mal raussuchen und direkt auch nochmal schauen, vom wem sie ist.

ALLAHU A3LAM

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz