#1 Fragen bzgl. Tawassul etc. von niqabi 11.02.2009 00:03

Eigentlich hatte ich den unten stehenden Text bei "MaschaAllah, little Fatima weiß alles" gepostet, aber da dies eigentlich ein Thema für sich ist, hat mich eine Schwester gebeten einen eigenen Thread dafür zu öffnen:

Bismillah
As-salam alaikum wa rahmatullahi wa barakatuh ihr Lieben,

ich hab mir eben das video angeschaut, aber unter nem andern link, weil das wohl entfernt worden ist. MaschaAllah, seeeeeehr süß die Kleine, Allahumma barik.
An zwei Stellen sagt sie etwas, was ich persönlich vollkommen richtig finde und auch so mit Beweisen aus Qur'an und Sunnah gelernt habe, aber ich habe in manchen islamischen Foren und Islam-Seiten im Internet auch schon voll heftige Diskussionien dazu gelesen. Und zwar: Einmal wird sie gefragt: 3Ayna Allah? (Wo ist Allah?) Sie antwort: Fi Sama3. Im Himmel/über dem Himmel.
Und genau so kenn ich das auch, mit Beweis aus Koran und Sunnah und hab auch immer gedacht, dass das jeder Muslim so sieht. In einige Foren wird man aber als WAhabit beschimpft, wenn man so etwas sagt. Die werden dann immer richtig agressiv, und behaupten man sei dumm und Kafir und und und.SubhanAllah.
Dann wird sie noch folgendes gefragt: Weiß jemand außer Allah über ghaib (das Unsichtbare, wie z.B Akhira usw) und sie sagt: Nein.
WAr für mic auch immer klar so, aber in diesen Foren gibt es dann wiederum Leute, die sagen, dass ihr Scheikh Dinge aus dem Verborgenen weiß und so was und für sie Fürsprache an jaumal qiyama einlegen wird usw.
Und was ich auch voll komisch finde ist, dass dann von den selben Leuten auch noch behauptet wird, man könne an die Gräber von Rechtschaffenen gehen, also die schon längst tot sind und bei ihne Du3a machen, dass sie Allah für eine Bitten, z.B. um Kinder oder Geld oder sonst was, das ganze nennt sich dann Tawassul.
Ich kenn aber Tawassul nur so, dass man durch die Namen Allahs Tawassul machen darf, oder durch die eignen guten Taten oder durch ein Du3a einer LEBENDEN rechtschaffenen Person, aber auf gar keinen Fall durch einen Verstorbenen, und dass das ganz klar schirk ist!
Naja, aber wenn ich denen das sage, dann kommt, ich folge angeblich einer Wahabi Ideologie usw.
SubhanAllah, ich selber bin zum Islam konvertiert, alhamdulillah, und ich habe am Islam immer geliebt, dass man nur zu Allah betet und keine Heiligen verehrt und sie als Vermittler zu Allah nimmt! Das ist ja wie im Christentum! Diese leute behaupten aber, dass das so sei im Islam und jeder der net so denk, sei falsch informiert und/oder Wahabit...

Ich würde gerne wissen , was eure Meinung dazu ist und ob ich wirklich so falsch liege und den Islam komplett falsch verstanden hab. Wa la hawla wa la quwatta il billah.
BarakAllahu fikunna

Eure Amina

#2 RE: Fragen bzgl. Tawassul etc. von Nobody 11.02.2009 12:27

Assalamu3aleikum wr wb Schwester Amina,

darf ich dich als ersters fragen in welchen Foren du warst?
Das Internet ist nicht immer eine sichere Informationsquelle, unter den Muslimen gibt es leider so manche Spaltung, und manche sind so gravierend, das sie vom tatsächlichen Islam weitentfernt sind.

Wenn man Beweise aus dem Quran und der Sunnah hat, dann sollte man auch daran festhalten und davon ausgehen das es richtig ist, will dir jemanden was erzählen, dann bitte ihn dir Beweis für seine Behauptungen vorzulegen.

Zu deinen Fragen,

Nur Allah sub7ana wa ta3al hat Wissen über das Verborgene und dies ist in zahlreichen Suren erwähnt. Alles andere ist Wahrsagerei, was es auch tatsächlich geben kann, aber das ist wiederum Shirk und hat auch was mit den Schayatin (a3udubillah)zutun und absolut haram.

Zu Tawassul an Gräbern, das ist eindeutig eine Bid3a, eine Erneuerung und jeder Erneuerung ist eine Irreführung und jede Irreführung gehört ins Feuer...Wenn sowas wirklich erlaubt wäre, warum haben es die Sabahas, die Frauen von unserem Propheten Mohammed (sws) und damaligen Leute nicht nach seinem Ableben an seinem Grab getan? Gibt es einen noch geeigneten oder besseren Grab als seines? Oder gibt es darüber irgendwelche Hadithe oder sonstige Beweise, das sie es doch getan haben?

Ich kann dich gut verstehen das du irriert bist, mir geht es oft auch so vorallem hier im www. aber man soll nicht alles Gelauben schenken, was man liest oder von irgend jemand gesagt bekommen. Es ist gut die Quellen zu überprüfen und nach Beweisen zu fragen.

Und zum Schluss, Schwester, du sagtest du bist zum Islam konvertiert, möge dich Allah (ta) reichlich dafür belohnen und dich ewig schützen, es freut mich wirklich sehr. Aber konvertiert finde ich ist der falsche Ausdruck dafür. Konvertiert heißt ja, was Neues übernehmen, aber du hast nicht zu was Neuen gefunden, sondern bist zum Islam zurückgekehrt, wir Muslime glauben nämlich daran, das alle Menschen als Muslime zur Welt kommen...und erst später eine andere Religion annehmen...Also deshalb ein herzliches Welcome back!!

#3 RE: Fragen bzgl. Tawassul etc. von hassna 11.02.2009 18:24

Assalam muralleikum warahmatu Allahi tarala wabarakatuh Schwester.
ich finde es sehr gut das du solche fragen hier stellst, denn davon lernen wir alle schwester baraka allahu feeki dafür.
meine antworten sind wie von schwester Nobody danke auch dir schwester denn du hast ihr das schon geantwortet, wie Sie schon sagte glaube nie was es sei dem es ist aus Sunna oder Quaran..

Wassalam muralleikum

#4 RE: Fragen bzgl. Tawassul etc. von niqabi 13.02.2009 14:38

Bismillah

As-salam alaikum wa rahmatullahi wa barakatuh Schwestern,

BarakAllahu fiki Schwester "Nobody" für deine Antwort. InschaAllah werde ich natürlich weiterhin an den Beweisen aus Qur'an und Sunnah festhalten. Möge Allah subhanahu wa te'ala mein Herz und das aller Muslime im Din festigen, amin. Die Seiten auf denen Heiligenverehrung als islamisch legitiem propagiert werden, nenn ich lieber nicht, sonst bereite ich den Schwestern, die diese Seiten sich dann vielleicht anschauen auch noch schlaflose Nächte, wie es bei mir der Fall war ;)
@hassna
wa fiki barakAllahu schwester. Genau, Qur'an und Sunnah ist das einzig Wahre, Alhamdulillah.

Möge Allah uns alle segnen und rechtleiten, amin.
as-salam alaikum
Amina

#5 RE: Fragen bzgl. Tawassul etc. von hassna 16.02.2009 22:13

baraka allahu feeki ajdann schwester niqabi .. möge allah uns immer an Islam befestigen und uns immer den richtigen weg zeigen..Amien

wassalam muralleikum

#6 RE: Fragen bzgl. Tawassul etc. von Nobody 17.02.2009 11:45

Assalamu3aleikum Niqabi & Hassna,

Amin, amin ya rab! wafikum albaraka,

@ neqabi
Du hast Recht, entschuldige meine Neugier,... kheir inschaAllah.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz